1. Oktober 2019 Schiri

HSV-Echo 2019/2020 – Ausgabe 5

Liebe Fußballfreunde,

vergangene Woche schoss sich unsere Erste durch einen 7:1 Sieg gegen GW Paderborn in die nächste Runde des Kreispokals, nächster Gegner im Viertelfinale ist der BV Bad Lippspringe, gespielt wird am 17.10.2019 um 19:15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in der Kurstadt Bad Lippspringe.
Beflügelt durch den Pokalsieg holte unsere Mannschaft beim 3:1 Sieg gegen die SpVg Brakel ganz wichtige Punkte. Das kommende Heimspiel bestreitet der HSV am Donnerstag, 3.10.2019 um 15.00 Uhr gegen die SpVg Beckum. Dieses Spiel wurde wegen Hövelmarkt vorgezogen. Ein herzliches Dankeschön an unsere Gäste für die Zustimmung zur Verlegung.
Ebenfalls wegen Hövelmarkt spielt unsere zweite Mannschaft schon am Freitagabend um 19:15 Uhr gegen SCV Neuenbeken II. Gecoacht wird Neuenbeken vom Spielertrainer Jan Welker. Jan wir heißen dich mit deiner Mannschaft herzlich willkommen in Hövelhof. Während deiner aktiven Zeit in Hövelhof warst du eine Bereicherung für den HSV. Aber trotz aller Nostalgie möchte unsere Zweite die Punkte in Hövelhof behalten.
Am Wochenende steht dann der Hövelmarkt im Mittelpunkt. Wer mit den Jungs des HSV ins Gespräch kommen möchte wird sicher dazu die Gelegenheit bekommen. Am liebsten bei einem gespendeten Maß Oktoberfestbier. Ich wünsche allen Festtagsbesuchern viel Spaß auf der Hövelhofer Wiesen.

 

Mit Rot-Weißen Grüßen

Heinz Thieschneider
Ehrenvorsitzender

HSV-Echo 2019/2020 – Ausgabe 5